Jugendreferentin

Die Jugend- und Kinderarbeit im CVJM wird von jungen ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen geleistet. Gute Jugendarbeit braucht auch professionelle Unterstützung, Weiterbildung und Begleitung dieser jungen Mitarbeiter*innen.


Um das sicherzustellen haben wir eine Jugendreferentin, deren Stelle durch Spenden und Zuschüsse finanziert ist.

 

Unsere Jugendreferentin ist Johanna Schuh.

 

Schwerpunkte ihrer Arbeit sind:

  • Begleitung, Coaching und Weiterbildung der Mitarbeiter*innen in Kinder- und Jugendarbeit
  • Impulse, Ideen für neue Formate, und innovative Ansätze einbringen und pilotieren
  • Ausgewählte Programmgestaltung in "Kreisen"
  • Projektleitung bei Events, wie zum Beispiel Jugendgottesdienste
  • Unterstützung und Durchführung von Freizeiten
  • Unterstützung der Schülersozialarbeit an der Turmbergschule Weingarten (Nachmittagsbetreuung von Schüler*innen)
  • Mitgestaltung der Konfirmandenarbeit der evangelischen Kirche sowie Aufbau und Begleitung des Konfi-Helferteams
  • Vernetzung der CVJM Jugendarbeit mit anderen christlichen Jugendorganisationen in Weingarten

Die Jugendrefentinnenstelle wird von einer Kooperation von örtlichem CVJM und evangelischer Kirchengemeinde getragen. Als gemeinnütziger Verein ist die Arbeit des CVJM aus Spenden finanziert.